frequently asked questions

Für Unterstützer:innen

Yes, just choose the custom amount that you want to donate in the profile of the respective farm.

Von jeder Unterstützung erhalten die Landwirt:innen 85 %. Bei Climate Farmers bleiben 15 % der Umsätze zur Deckung unserer operativen Kosten. Mit Deinem Beitrag unterstützt Du also aktiv die Regeneration unseres Planeten.

Sollte es ein Problem mit Deinem Dankeschön geben, melde Dich gern bei uns.

Einige der Bauernhöfe bieten Vor-Ort-Besuche im Austausch oder Workshops für Deinen Beitrag an. Manche Bauern brauchen Hilfe auf ihrem Hof - du kannst dich jederzeit mit ihnen in Verbindung setzen und sie fragen!

Alle unsere Partnerbetriebe durchlaufen einen eben so liebevoll wie strengen Aufnahme- und Auswahlprozess, bei dem wir ihren Betrieb besuchen und die dort angewandten Praktiken überprüfen. Zu den Auswahlkriterien gehören unter anderem der Verzicht auf Pestizide, die Art der Bodenbehandlung, genutzte Wasserquellen und der Umgang mit Tieren.

Alle Klima-Bauern arbeiten gemeinsam mit der Natur, um ihren Böden und Wässer auf natürliche Weise wiederherzustellen und organisch zu bewirtschaften. Einige sind bereits bio-zertifiziert, andere haben sich dafür entschieden, sich vorerst nicht zertifizieren zu lassen. Unser Climate Farmers Fokus liegt vor allem auf den Ergebnissen und weniger auf den angewandten Praktiken.
Unser Climate Farmers Fokus liegt primär auf den Ergebnissen und nicht ausschließlich auf den angewandten Praktiken. Voraussetzung für alle Climate Farmer jedoch ist die respektvolle Arbeit gemeinsam mit der Natur, um Böden und Gewässer auf natürliche Weise wiederherzustellen und organisch zu bewirtschaften. Zu diesem Zweck sind einige der Landwirt:innen bereits bio-zertifiziert, während sich andere dagegen entschieden haben oder sich derzeit im Prozess der Vergabe befinden.

FRagen zur "Eat climate change" Box

Von jeder Unterstützung erhalten die Landwirt:innen 85 %. Bei Climate Farmers bleiben 15 % der Umsätze zur Deckung unserer operativen Kosten. Mit Deinem Beitrag unterstützt Du also aktiv die Regeneration unseres Planeten. 

Gemüseboxen sind nur innerhalb des jeweiligen Landes des Landwirts erhältlich. Andere Produkte (z. B. Saatgut) können mit zusätzlichen Lieferkosten in andere Länder geliefert werden. Videos und Wissensmaterial kannst Du unabhängig von Deinem Wohnort nutzen. Wenn der Landwirt persönliche Veranstaltungen (Workshops, Beratung, Übernachtungen) anbietet, kannst Du diese individuell nach Deinem Kauf vereinbaren, da wir Dir die Kontaktdaten zusenden. 

Wir schlagen vor, dass Du "Eat Climate Change"-Kisten von Bauernhöfen in der Nähe kaufst, um lange Transportwege zu vermeiden. Wenn Du kein:e Landwirt:innen auf unserer Plattform in Deiner Nähe findest - empfehlen wir Dir, Deine Produkte auf einem lokalen Ökomarkt zu kaufen.

Die teilnehmenden Produzent:innen kümmern sich um Aussaat, Ernte, Verpackung und Lieferung. Für die konkreten Abläufe und Lieferzeiten oder Nachfragen wende dich am besten direkt an sie.

Die teilnehmenden Produzent:innen kümmern sich um Aussaat, Ernte, Verpackung und Lieferung. Für die konkreten Abläufe und Lieferzeiten oder Nachfragen wende dich am besten direkt an sie.

Es ist kein Mindestbeitrag erforderlich. Du bist mehr als willkommen, unserer Climate Farmers Community beizutreten und das beizusteuern, was du zu geben kannst. Wenn Du einzelne Bauern oder Bäuerinnen unterstützen möchtest, kannst Du zwischen den angebotenen Dankeschöns wählen, oder das Projekt mit einen beliebigen Betrag frei unterstützen.

FÜR landwirt:innen

Get in touch Melden dich beim Climate Farmers Team - wir freuen uns schon jetzt auf dich! Als Klimafarmer solltest Du Anbaumethoden einsetzen, die das Ökosystem verbessern, zur Gesundheit von Boden und Wasser beitragen und unsere Artenvielfalt erhöhen.

Unser Fokus liegt primär auf aktiven Anbaubetrieben, die ihr Land bereits eine Zeit lang nutzen. Da wir den Einfluss unserer Arbeit auf das Ökosystem zu messen wollen. Kontaktiere uns aber dennoch gern, wenn Du Teil unserer Gemeinschaft werden willst.

Wir laden Höfe und Orte aller Größen ein, sich uns anzuschließen. Allerdings sind eine gewisse Produktivität und finanzielle Unabhängigkeit erforderlich.

Our monitoring technology enables us to assess the soil organic carbon capture of your operation remotely. We strive towards minimal data input necessary from the farmers’ side.

Unsere Beobachtungsinstrumente ermöglichen es uns, die Bindung von organischem Kohlenstoffgehalt im Boden des Betriebs aus der Ferne zu messen. Wir benötigen daher zu Beginn während des "onboardings" erfahrungsbasierte Werte von Euch. 

unsere 'CLIMATE FARMERS ACADEMY'

Alles über regenerative Landnutzung, einschließlich Boden- und Pflanzenkunde, Werkzeuge und Maschinen, landwirtschaftliche Praktiken sowie Geschäftsmodelle für regenerative Betriebe und vieles mehr.Sie werden in der Lage sein, den Lernprozess basierend auf Ihrem Wissenshintergrund, Ihrer Bioregion, Ihrem Land und Ihren Interessen zu starten. Die Kurse sind interaktiv und in verschiedenen Sprachen verfügbar.

Ja, bei uns sind alle Level willkommen. Vom Profi bis zu Neubeginnern.

Die Akademie ist für alle kostenlos. Solltest du spezielle Beratung für Deinen Betrieb wünschen, kannst Du uns kontaktieren und wir erstellen dein individuelles Angebot.

Regenerative Landwirtschaft

Regenerative Landwirtschaft ist ein System von Praktiken und Leitprinzipien der ökologischen Landwirtschaft, die Lebensmittelproduktion mit dem Erhalt natürlicher Ressourcen und der Unterstützung von Ökosystemen verbindet. Sie erhöht die Biodiversität, Wasserqualität, hilft Kleinstlebewesen und Pflanzen, baut Humus auf und speichert dadurch Kohlenstoff im Boden.

Wenn wir regenerative Praktiken wie Rotationsbeweidung, Agroforstwirtschaft und regenerative Landwirtschaft auf allen vorhandenen Acker- und Weideflächen des Planetens anwenden würden, könnten wir laut dem Rodale Institute mehr als 100 % des derzeitigen jährlichen CO2-Ausstoßes binden. Wenn du als Farmer:in mehr über das Thema wissen willst melde Dich gern bei uns.