Video Abspielen

Zweimorgenland

Ein ökologischer Garten mitten in der Stadt.

Alexander ist Kopf und Herz hinter Zweimorgenland. Alex liebt es mit dem richtigen Auge für Mensch und Natur immer neues zu lernen und sein Wissen weiter zugeben.

Ort: Mönchengladbach, Deutschland

Produktion: 32 verschiedene Gemüsesorten

Wie trägt das Projekt zu einem besseren Klima bei?

Nährstoffdichte

Alex produziert nährstoffreiches, Bio Gemüse ohne dabei extra Leitungswasser und Elektrizität zu nutzen. Während er das von ihm gepachtete Land regeneriert und Kohlenstoff aus der Atmosphäre bindet schafft er es mit dem Hof seinen Lebensunterhalt zu erwirtschaften. Durch seinen Erfolg hofft er auch andere ermutigen zu können, ein eigenes regeneratives Unternehmen zu gründen.

Nahtlose Fruchtfolge

Bei der nahtlosen Fruchtfolge ist jedes Beet ist ständig bepflanzt und voller lebender Wurzeln, die Kohlenstoff binden und den Boden aufwerten. Durch den Verzicht auf Umgraben, wird das Nahrungsgefüge des Bodens gefördert und zahlreiche ökologische Leistungen ermöglicht.

Myzel Netzwerk

Alex hat vor ein unterirdisches Mykorrhizennetz aufzubauen welches kontinuierlich mit organischem Material versorgt wird. Dadurch wird der Aufbau von Mutterboden begünstigt und die Auswirkungen potentiellen Dürren oder Schädlingsbefall minimiert. Zwei von vielen ökologischen Vorteilen von aktiven Pilzgemeinschaften im Boden. Es wird hier ein basaler, effektiver und profitabler Weg aufgezeigt, wie Pilze in moderne Landwirtschaftskonzepte integriert werden können.

about the farm

After finishing highschool Alex travelled through Canada. Here he met his wife Holly. Back in Germany he made numerous unsuccessful attempts to find meaning in other lines of work, ranging from social work to landscaping and construction.
With the support of his wife, his family and his friends, in 2019 he took a leap of faith: He leased a 5000m² plot in Mönchengladbach, a town nearby where he grew up.
Since the age of 16 Alex had been obsessively reading about market gardening and regenerative agriculture. With little to no practical growing experience and financial resources, on a neglected, overgrown plot with no electricity or running water the chance of success seemed slim.
Now approaching his second season, Alex has built a loyal customer base and simple yet efficiant systems on his farm.
With more experience and better planning – he says – he could have struggled less in his first season. However, Zwei Morgen Land demonstrates that you can make it work with a sincere desire to farm, hard work and a few good books.
We are looking forward to sharing Alex experience, struggles, techniques and systems in our acadamy. We hope this will enable others to get started.In Alex words: “It’s neceessary, it’s possible and very fullfilling.”

Projekte der Farm

Gemeinsam Zukunft säen

Alex hilft jungen Menschen ihr eigenes regeneratives Projekt zu starten.

Lehrkraft an der climate farmers academy.

Alex erstellt Tutorials zum Thema regenerative Landwirtschaft die er über die climate farmers academy. mit unserer Community teilt.

Sonnenaufgangschnitt

Alex beliefert lokale Restaurants mit seiner "Sonnenaufgang Ernte" - Baby-Salat-Mischung. Aus Mönchengladbachs kulinarischer Szene ist er daher nicht mehr weg zu denken.
DE